Bürgerverein Kirchhundem e.V.

09.01.2015

Zum Jahreswechsel 2014/2015 ist eine neue Ausgabe von Schwatt op Witt erschienen.
Verteilung und Versand finden wie üblich statt.

Auch in diesem Jahr gibt es das aktuelle Heft sowie die Ausgaben ab Heft 20 auch als PDF-Datei zum Ansehen und Ausdrucken.

05.01.2014

Nachdem in 2012 nicht genügend Beiträge für eine Ausgabe vorlagen, ist jetzt zum Jahreswechsel 2013/14 die Jubiläumsausgabe unserer Dorfzeitung Schwatt op Witt erschienen.
Verteilung und Versand finden wie üblich statt.

Das aktuelle Heft sowie die Ausgaben ab Heft 20 gibt es auch als PDF-Datei zum Ansehen und Ausdrucken.

21.12.2011

Wie üblich erscheint die diesjährige, 24. Ausgabe unserer Dorfzeitung Schwatt op Witt zur Weihnachtszeit.
Verteilung und Versand finden wie üblich statt.

Wer es nicht abwarten kann oder außerhalb wohnt, kann sich das aktuelle Heft sowie die Ausgaben ab Heft 20 wie schon gewohnt als PDF-Datei laden und selbst ausdrucken.

27.12.2010

Die Ausgabe 23 unserer Dorfzeitung Schwatt op Witt ist auch in diesem Jahr kurz vor Weihnachten erschienen.
Die Haushalte in Kirchhundem, Berghof, Bettinghof, Flape und Herrntrop finden das Heft in diesen Tagen in ihrem Briefkasten. Die außerhalb wohnenden Vereinsmitglieder und Senioren erhalten ihre Ausgabe per Post zugesandt.

Die letzten Ausgaben sind ab sofort auch zum selbst Ausdrucken als PDF-Datei verfügbar.

25.10.2007

Der Kalender 2008 „Kirchhundem in alten Ansichten” geht Anfang November in den Verkauf. Schwerpunktthema sind in diesem Jahr „Gaststätten und Ausflugsziele”. Der Kalender kann bei Schreibwaren Dobbener, Bäckerei Droste, Gasthof Erwes, Sparkasse und Volksbank zum Preis von 7,50 € käuflich erworben werden.
Unser besonderer Dank gilt in diesem Jahr Oliver Abt, Robert und Gertrud Erwes, Markus Heimes, Jörg Henrichs, Maria Kaufmann, Hanna Knebel, Leo Peez und Peter Poggel, die uns die Bildvorlagen zur Verfügung gestellt haben.
Restexemplare des Kalenders 2007 „Ortsansichten” können noch zum reduzierten Preis von 5 € über Peter Tröster Tel. 71 71 18 bezogen werden.

22.01.2007

Der Bürgerverein hat an diesem Abend zu einer Versammlung aller Vereine zum Thema Dorfentwicklung eingeladen. Hier können Sie die dort gezeigten Folien und das Protokoll des Abends nachlesen.

07.01.2007

Der Kalender 2007 ist in Kirchhundem und Umgebung gut angekommen. Die Startauflage ist fast vollständig ausverkauft. Die Restexemplare können noch beim Dorfarchiv und Peter Tröster zum Preis von 5 € erworben werden.

Für die Gestaltung der nächsten Kalender suchen wir noch Bilder zu den Themen: „Einkaufen in Kirchhundem”, „Gaststätten und Ausflugsziele in Kirchhundem und Umgebung”, „Land- und Forstwirtschaft”, „Eisenbahn und Verkehr”, „Kirchen, Kapellen und Bildstöcke”, „Feste und Feiern” und „Sport”. Die Bilder sollten aus den 1970er Jahren oder früher sein.

Wenn Sie uns Bilder zur Verfügung stellen möchten, melden Sie sich bitte bei Bernhard Wrede oder Peter Tröster. Wir kommen dann gerne vorbei, holen die Bilder ab und bringen sie nach ein paar Tagen auch wieder zurück.


18.10.2005

Die Chronik wurde neu gegliedert und um die Abschnitte nach dem 2. Weltkrieg und nach der Wiedervereinigung ergänzt.


07.09.2005

Die Abschnitte Preußische Zeit und Weimarer Zeit und 2. Weltkrieg in der Chronik wurden überarbeitet.


07.08.2005

Das Bürgerteam findet jetzt auch mit einem ersten Bericht Berücksichtigung und in der Chronik wurden die Abschnitte Weimarer Republik und Nazi-Zeit ergänzt.


06.08.2005

Die Chronik wurde um die darmstädter- und die preußische Zeit ergänzt.


02.08.2005

Es geht zügig weiter. Die Chronik ist nunmehr im Jahr 1802 angekommen.


01.08.2005

Die Chronik reicht jetzt bis ins Jahr 1648.


28.07.2005

In der Rubrik Ortsgeschichtliches haben wir die ersten Abgaben- und Personenverzeichnisse eingestellt.


26.07.2005

Unser Buchangebot können Sie sich ab sofort hier ansehen.


25.07.2005

Der erste Teil der Chronik ist jetzt fertig.


21.07.2005

Die erste Bildergalerie im Bereich Dorfarchiv umfasst ein gutes dutzend Bilder.


17.07.2005

Rubrik Verein ergänzt.


13.7. 2005

Der Bürgerverein Kirchhundem e.V. hat jetzt auch einen eigenen Internetauftritt.

In den nächsten Wochen und Monaten werden nach und nach die Inhalte ergänzt.

Geplante Themen sind unter anderem eine Ortschronik und eine Galerie mit alten Ansichten aus den Jahren vor dem ersten Weltkrieg.

Schauen Sie immer wieder mal rein. - Es lohnt sich!